mag.iur. Khalil Beydoun


Beruf Doktorand (Verteidigung August 17), Anwaltskandidat (Herbst 17), Gastdozent MIUC
Ort Freiburg i.Ue. Schweiz
Sprachen Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch
Informatik Office, Windows, MacOSX, Photoshop, ModX, Tribuna V3, Java, Html

Publikationsliste
Herausgeber Religionen und Migrationen im Europarecht und Implikationen
für die Schweiz – Religions et migration en droit européen et
implications pour la Suisse, Astrid Epiney/René Pahud de Mortanges/
Khalil Beydoun (Hrsg.), Zürich 2009.

Autor Rechtskräftige Nichtigkeit – in dubio pro reo zum Nachteil des
Beschuldigten, Christof Riedo/Khalil Beydoun, in AJP 2/2012,
S. 289.
Rechtskräftige Nichtigkeit – in dubio pro reo zum Nachteil des Beschuldigten, Khalil Beydoun, in AJP 9/2014.